Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kaufvertrag
Auf www.mamaandmello.ch können verschiedene Accessoires und Kleider für Baby, Kinder und Erwachsene bestellt werden. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Vertragsbestandteil und gelten als rechtsgültig und verbindlich. Stimmst du beim Bestellabschluss den AGBs zu, bestätigst du automatisch mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Kaufvertrag einverstanden zu sein.

 

Angebot
Unser Online Angebot ist freibleibend und unverbindlich. In der Regel sind die im Online Shop angebotenen Artikel verfügbar. Sollte es aufgrund einer Bestandesabweichung nicht möglich sein, einen oder mehrere Artikel zu liefern, informiert dich Mama and Mello schnellstmöglich über diesen Umstand.

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegenüber Mama and melo wegen materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


Lieferung
Die Lieferung deiner Bestellung wird nach Zahlungseingang in der Regel nach 2-3 Tagen erfolgen. Ein individuelles Produkt hat 7-21 Tage Produktionszeit. Gleichzeitig mit dem Zahlungseingang geben wir dir den voraussichtlichen Liefertermin der Zustellung deiner Bestellung bekannt. Der effektive Liefertermin kann sich um 1-2 Tage verschieben. Die Standartlieferung erfolgt als uneingeschriebene Paketsendung per Schweizer Post.

Sollte die Zustellung der Ware trotz mehrmaligen Auslieferungsversuchen scheitern, kann Mama and Mello vom Vertrag zurücktreten.

Wiederrufsrecht

Es ist uns ein Anliegen, dass du mit deiner Bestellung glücklich bist!  Sollte etwas nicht stimmen müssen Reklamationen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Sendung erfolgen. Bei berechtigten Reklamationen steht dir einer der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche nach meiner Wahl zu (Rücknahme, Minderung, Ersatzlieferung). Das Porto für eine allfällige Rücksendung, zwecks Umtausch oder Behebung der Mängel, übernimmst du als Käufer. Individuelle, extra für dich angefertigte Produkte sind vom Umtausch ausgeschlossen - ausser, es handelt sich effektiv um einen Mangel.

Liefermängel
Wir bitten dich, die gelieferten Artikel sofort auf Beschaffenheit und Mängel zu prüfen. Die Abbildungen auf www.mamaandmello.ch können aufgrund unterschiedlicher Computereinstellungen gering von der Originalfarbe abweichen und stellen keinen Mangel dar. Erkennbare Liefermängel müssen uns unverzüglich, spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware, per E-Mail idealerweise mit Foto gemeldet werden. Allenfalls gilt die Ware als genehmigt.

Gewährleistung
Die Gewährleitungen der bestellten Artikel bei Mama and Mello beschränken sich auf die Zusicherungen des jeweiligen Herstellers. Insbesondere haften wir nicht für indirekte Schäden oder Folgeschäden, die aus allfälligen Mängeln entstehen. Die bestellten Produkte dürfen nur für den für sie vorgesehenen Zweck verwendet werden. Die in den Produktewarenbezeichnungen aufgeführten Sicherheitshinweise sind zu beachten.
Bei unsachgemässer Handhabung oder persönlichem Eingriff erlischt jeglicher Anspruch.
Soweit gesetzlich zulässig, ist eine Haftung für Schadenersatz ausgeschlossen.

Beschädigtes Paket
Pakete welche von Aussen beschädigt sind müssen zwingend innert 5 Werktagen bei der nächsten Poststelle als Schadenfall gemeldet werden.

Copyright
Alle Inhalte auf www.mamaandmello.ch sind Eigentum von Wing Shan Wiederkehr. Die Texte, Einträge, Grafiken Fotos, Bilder, etc sind durch Urheberrechte geschützt. Die Verwendung ohne unsere schriftlich Zustimmung ist verboten.

Anwendbares Recht
Die Vertragsbeziehungen zwischen dir und Mama and Mello unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (UN-Kaufrecht).

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 BY MELODY WIEDERKEHR